Vereinfachter hydraulischer Abgleich smart & easy

Vereinfachter hydraulischer Abgleich smart & easy

Neue VdZ-Richtlinie:
So kommen Sie einfach, schnell und sicher zum hydraulischen Abgleich!

299,00 €
zzgl. MwSt.
355,81 € inkl. MwSt.
0,- € Versandkosten bis 31.08.2017
Systemvoraussetzungen

Sofortdownload - Sie sparen 16,95 €
Die Bezahlung per Kreditkarte oder PayPal ist erforderlich. Sie sparen 10 € sowie die Versandkosten von 6,95 € entfallen. Sie bekommen Ihre vorläufigen Zugangsdaten sofort per E-Mail sowie Ihre Kundennummer zur Lizenzierung per Post (auf der Rechnung) zugeschickt. Sie erhalten kein Produkt per Post. Downloadbare Produkte sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Weiterlesen
per Fax bestellen

Vereinfachter hydraulischer Abgleich

Schnell – einfach – rechtssicher – regelkonform

Der hydraulische Abgleich ist Pflicht – z. B. bei Kessel- oder Ventiltausch. VOB DIN 18380 und die EnEV 2016 schreiben ihn vor. Die Rechtsprechung (z. B. LG Verden, 2 S367/08) bestätigt dies ständig. Fazit: Wird der hydraulische Abgleich nicht durchgeführt, ist Ihre Leistung mangelhaft.

Sehr zeitaufwändig, teuer und fehleranfällig: Diese Erfahrung haben bis jetzt viele Installateure gemacht. Heizlast- oder Rohrnetzberechnung erfordern viele Eingaben und sind im Bestand schwierig. Immer wieder kommt es zu Reklamationen der Kunden wegen Fließgeräuschen.

Auf der Basis der neuen VdZ-Richtlinie „Optimierung von Heizungsanlagen“ (Verfahren A, August 2016) ist der hydraulische Abgleich jetzt so einfach wie noch nie:

  • Daten für den hydraulischen Abgleich am PC eingeben.
  • Daten für den hydraulischen Abgleich vor Ort auf Ihrem Smartphone ergänzen.
  • Herstellerdaten aus Ventilliste auswählen. (Differenzdruckabhängige und differenzdruckunabhängige Ventile berücksichtigt.)
  • Hydraulischer Abgleich wird vor Ort berechnet. Sie sehen sofort die Ventileinstellungen, die an den Heizkörpern/der Fußbodenheizung vornehmen müssen.
  • Mit automatischem Fließgeräuschwarner!
  • Daten und Berechnung auf den PC zurückübertragen, Prüfprotokoll für KfW- und BAFA-Antrag ausdrucken.

 

Ihre Vorteile

  • Keine Rohrnetzberechnung, einfache Heizlastberechnung: Mit drei Eingabeschritten zum normgerechten Abgleich.
  • Jeder Installateur kann sofort mit der Software arbeiten: Keine Vorkenntnisse, keine Software-Schulung.
  • Regelkonform: VdZ-Richtlinie und DIN EN15378 umgesetzt.
  • Haftungssicher: Sie dokumentieren auf Ihrem PC nachvollziehbar die Ergebnisse des Abgleichs.
  • Mit automatischem Fließgeräuschwarner!

Bestellen Sie am besten sofort und nutzen Sie die neuen Chancen des vereinfachten hydraulischen Abgleichs!

Genial verknüpft wiederfinden auf Ihrem PC

  • Übertragung aller Daten auf Ihren Bürorechner – alle Daten bearbeiten Sie in Ihrer Textverarbeitung weiter.
  • Rechtlich absichern durch Dokumentation des Prüfprotokolls inkl. Unterschrift des Kunden.
  • Automatisch erstellte Word-Datei für den Förderantrag – per Mail versenden oder ausdrucken.

Das starke Duo für den vereinfachten hydraulischen Abgleich!

vereinfachter hydraulischer Abgleich

Und so funktioniert es:

  • Installieren Sie die Software auf Ihren PC.
  • In der Software finden Sie außerdem den Zugangslink zum Download der Smartphone-Anwendung.
  • Zur mobilen Datenerfassung und zur mobilen Berechnung des hydraulischen Abgleichs ist keine Internetverbindung nötig.
  • Die Synchronisation der mobil erfassten Daten mit Ihrem PC erfolgt über einen WEKA-Webservice.
  • Ganz nach ihren Wünschen können Sie Ihre Daten entweder jederzeit synchronisieren oder erst dann, wenn Sie sich in Ihrem Büro in Ihrem WLAN-Bereich befinden.

 

Inklusivleistung:

Grundlizenz: Einzelplatzinstallation mit Nutzung eines Smartphones (Smartphone ist nicht im Leistungsumfang enthalten). Mehrplatzinstallationen und Nutzung mehrerer Smartphones auf Anfrage.

Die Mindestlaufzeit der Serviceleistung (Synchronisations-Service sowie Technischer Support und Softwareupdates) beträgt ein Jahr und ist im Kaufpreis für das erste Jahr enthalten, für Folgejahre 129,- €/Jahr. Diese verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht 6 Wochen vor dem Ende des Bezugszeitraums gekündigt wird. Der Synchronisations-Service ist zur Übertragung der Daten vom Smartphone in die PC-Software zwingend erforderlich.

Mehrfachlizenzen bis zu 50 % Rabatt